Heidi Bieber, geboren in Marburg, studierte klassischen Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg und an der Eastman School of Music in Rochester, NY, USA.

Schon während ihres Studiums zur Diplom Gesangspädagogin fand sie Interesse am Unterrichten: die Förderung eines Menschen durch die Optimierung des Stimmklanges durch stimmtechnische Hilfen sowie durch die Einbeziehung der Persönlichkeit mit dem Ziel eines gesunden, authentischen und individuellen Stimmausdrucks.

Seit einigen Jahren lebt sie in Berlin und arbeitet freiberuflich als Sängerin im klassischen und christlichen Bereich sowie als Gesangspädagogin (Einzelunterricht, Gesangsworkshops, Chor-Coachings, Sprechtraining) und ehemals als Dozentin für Gesang (Pop) an der Universität der Künste Berlin, Abteilung C-Seminar/Kirchenmusik.

Darüber hinaus ist sie ausgebildet als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), Systemische Kinder- und Jugendtherapeutin und Psychologische Beraterin. Sie arbeitet als Systemische Familientherapeutin für eine Berliner Stiftung der Diakonie und bietet im freiberuflichen Kontext Systemische Beratung an.

Seit 2018 engagiert sie sich ehrenamtlich in der Sterbebegleitung des Königin Elisabeth Herzberge Hospizes in Lichtenberg, Berlin.